DE   EN
CHF   EUR
Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. mehr erfahren

Das bietet unser Produkt

Hast Du Freude an schöner Mode und suchst Du daher einzigartige Produkte für deinen eigenen Modestil? Es ist ganz egal, ob Du männlich oder weiblich bist, mit unseren handgearbeiteten Fliegen aus Fischleder oder Seide liegst du immer im Trend. Kennst Du das Problem bei herkömmlichen Fliegen-Verschlussarten mit dem mühsamen Anlegen des Produkts? Wir lösen für Dich dieses Problem ganz einfach, indem wir unsere Lifestyle Produkte mit einer neuartigen Verschlusslösung ausstatten, die die Handhabung unserer Produkte zufriedenstellend erleichtert. Wir verwenden daher zwei Verschlussarten des Accessoires – den Neclo – der unsere Produkte um den Hals verschliesst und – den OTie – der unsere Produkte halsfrei verschliesst.

Warum aus Fischleder

Fischleder ist vergleichsweise zu anderen Lederarten heute noch eine seltene Lederart, da die Hautflächen meist sehr klein sind und der Aufwand für zu verarbeitende grosse Flächen, aufwendig wird. Die Faserstruktur des Leders bei Fischen ist quer übereinandergelegt, was gegenüber anderen Lederarten wie z.B. bei Rindsleder parallel der Fall ist. Daher gilt diese Lederart als besonders reissfest, wenn man gleiche Lederstärken mit einander vergleicht. Leder Rohhäute von Fischen garantieren hervorragende Produkteigenschaften wie z.B. hohen langlebigen Tragekomfort mit geringem Abrieb, sie sind leicht und dennoch reissfest, dünn und dennoch robust.

Die Pigmentierung und charakteristische Struktur der Haut des Fisches bleibt nach dem Gerben erhalten, damit wird jedes Lifestyle Produkt unnachahmlich.

Einzigartige Verschlusslösungen

Alle unsere «7OceanTies» Lifestyle Produkte haben eine neuartige, geschützte Verschlusslösung, die wir eigens für unsere Markenprodukte entwickelt haben. Wir entwickeln für Dich neuartige Verschlusslösungen, um die einfachere Handhabung, den Tragekomfort und einen aussergewöhnlichen Modestil für Dich zu ermöglichen. Du kennst also das Problem bei herkömmlichen Fliegen-Verschlussarten mit dem mühsamen Anlegen des Produktes! Dann lass dich jetzt überraschen, wie einfach das mit unserem Lifestyle Produkten möglich wird und welche neuen Freiheitsgrade in der Mode für Dich möglich werden.

Nachhaltige Nutzung

Die innovativen Gerbmethoden und ein strenges Kontrollsystem garantieren eine stetige und lange Wertbeständigkeit in der Qualität der Fischleder. Es werden keine Fische allein nur für das Leder getötet, sondern die Haut fällt als Nebenprodukt der Nahrungsmittelindustrie an. Bei der Auswahl z.B. der Lachshäute werden ausschliesslich Tiere verwendet, die aus Aquakulturen mit artgerechter Haltung und aus zertifizierten Biolachsfarmen stammen. Wir können auch Fischleder nutzen, das z.B. versehentlich in Fischereinetze der Fischereiindustrie gelangt ist und halten uns dabei an das internationale Artenschutzabkommen gemäss CITES (Convention on International Trade in Endangered Species).

Produktion in Paris

Das modische Design und die Veredelung unserer Fischleder Produkte wird durch eine aussergewöhnliche traditionelle Expertise seit 1895 bewahrt, die sich ausschliesslich der handgefertigten Lederverarbeitung widmet. Das Atelier hat seine Herangehensweise auf alle Bereiche des Leders, wie zeitgenössisches Design, Mode und Haute Couture, Lederwaren, Buchbinderei, Lederarbeiten für Heimtextilien und die Dekoration von Leder, sowie Restaurierung und Reproduktion von Leder, ausgedehnt.

Seit vielen Jahren ist das Atelier in Paris aufgrund seines guten Rufs in der Lage, die anspruchsvollen Aufträge von Kunden auf allen fünf Kontinenten zu erfüllen. Dazu gehören Sammler, grosse Unternehmen im Luxussektor und eine neue Generation von Kreativen, Designern und Fans, die dieselben Werte teilen.

Unsere Produkte werden durch die Gerbung der Fischhäute geruchsneutral und riechen durch die anschliessende Lederverarbeitung ganz gewöhnlich nach Leder.

Wir beziehen das zu verarbeitende Fischleder von den Gerbereien und Produzenten aus Deutschland, Frankreich und Island. Das Leder wird dann in Paris weiterverarbeitet und es entstehen anschliessend die handgefertigten Lifestyle Produkte nach unseren Ideen, Vorgaben und Designs.

Das Produkt in Verbindung mit einem OTie-Verschluss ist für Personen mit einem Herzschrittmacher nicht geeignet. Hierzu sind insbesondere unsere Sicherheitshinweise zubeachten.

Um den «OTie» für die Trageart innovative-casual (am zweit-obersten Blusen- oder Hemdknopf) einsetzen zu können, musst Du uns mitteilen, ob Du weiblich oder männlich bist und ob du den OTie Hochglanz poliert oder unpoliert bestellen möchtest. Diese entsprechende Auswahl-Möglichkeit findest du, nachdem Du auf eine Seiden-Fliege geklickt hast. Anschliessend kannst du eine entsprechende Option auswählen.

Um den «OTie» für die Trageart konventionell (am obersten Hemd- oder Blusenknopf) einsetzen zu können, musst Du uns mitteilen, ob Du weiblich oder männlich bist und ob du den OTie Hochglanz poliert oder unpoliert bestellen möchtest. Diese entsprechende Auswahl-Möglichkeit findest du, nachdem Du auf eine Seiden-Fliege geklickt hast. Anschliessend kannst du eine entsprechende Option auswählen.

Der «OTie Unisex» kann nur für die Trageart trendsetting-casual eingesetzt werden. Er ist für Damen und Herren geeignet und kann in den Varianten Hochglanz poliert oder unpoliert bestellt werden.

Produktpflege Fischleder

Die regelmässige Pflege des Fischleders gewährleistet eine dauerhafte Haltbarkeit. Je nach Zurichtung kann das Leder mit einer weichen Bürste oder einem trockenem Stück Stoff gereinigt werden.

Produktpflege polierter und unpolierter OTie

Der polierte OTie sollte mit einem Brillentuch oder mit einem Microfasertuch sorfältig gereingt werden, damit keine Kratzer auf dem OTie zurück bleiben.